ÜBER UNS

Schwuler Männerchor

…das sind rund 50 schwule Männer, die mit viel Spaß, Musikalität und Engagement eine Show auf die Bühne zaubern. Wir erzählen und interpretieren die vielfältigsten Themen des Lebens – fantasievoll weiterentwickelt. Mit jeder Produktion entsteht so ein Gesamtkunstwerk aus Musik, Kostümen, Choreographie, Maske und Licht.

Der schon 1987 gegründete schwule Chor wir seit 2010 von Gerd Jordan geleitet und ist ein fester Bestandteil der Hamburger Kulturszene. Dazu gehören mehrere Hamburg Konzerte pro Jahr, zu denen wir verschiedene Gäste aus dem In- und Ausland einladen. Legendär sind mittlerweile die »After Show Dancepartys«.

In Hamburg findet man SCHOLA CANTOROSA ansonsten bei Benefiz-Veranstaltungen und seit Jahren auch bei der Parade auf dem Christopher-Street-Day mit dem SCHOLA-Dance-Truck.

Auch über die Tore der Stadt hinaus ist der Chor gefragt und konnte in den letzten Jahren u. a. das Publikum in Berlin, Frankfurt/Main, Stuttgart, Bern, Köln und Leipzig begeistern. Fünf Nordamerikatourneen führten uns seit 1996 auch zu den großen Festivals von GALA Choruses, den mit zuletzt über 6.000 Sängerinnen und Sängern größten schwul-lesbischen Kulturereignissen weltweit.

Nach der langen pandemiebedingten Zwangspause freuen wir uns jetzt wieder auf die Teilnahme bei NORDAKKORD, dem queeren Chorfestival des Nordens im Mai 2022 in Bremen und starten dann im Sommer 2022 mit der Premiere unseres neuen Programms „Helden in Orange“ wieder voll durch.

Chorleitung

Foto: Bertold Fabricius

Musikalisches Multitalent, das beschreibt Gerd Jordan am besten.

Studiert hat er Kirchenmusik und Klavier, anschließend für zahlreiche international gefragte Solisten/Sängerinnen/Sänger als Korrepetitor und Pianist gearbeitet. Auch kabarettistisch betätigt er sich als Pianist und Sänger, beispielsweise bei Duett Kokett.

Er beherrscht die Instrumente Klavier, Orgel und Cembalo und ist zudem akademischer Mitarbeiter und Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg (Korrepetition Hauptfach Gesang, Liedinterpretation im Gesangsunterricht) und unterrichtete u.a. auch in Flensburg und Rostock.

In Hamburg ist er als Kantor und Organist an der Christuskirche Wandsbek zu finden. Neben unzähligen gespielten Konzerten in vielen Teilen Deutschlands bis hin zu den USA ist Gerd Jordan auch unser Chorleiter, der unsere Stimmen bearbeitet/fordert/formt und uns viel Aufmerksamkeit und Geduld schenkt.

Seine Arbeit ist ihm wichtig, sein Ziel klar: Menschen mit Musik glücklich machen!

Kreativ-Team

Unser Kreativ-Team ist verantwortlich für das inhaltliche Gesamtkonzept der Chorproduktionen. Folgende Chormitglieder gestalten Musikauswahl, Texte, Choreographien, Bühnenbilder und Kostüme:

Gerd Ledderer, Hajo Bruns, Holger Klingenberg, Jörg Graefe, Michael Graumann, Michael Keim